3.4 Paar- und Familienberatung (Vertiefung: Die Besonderheiten des Mehrpersonensettings)1,2

Inhalt und Ziel des Moduls: Der inhaltliche Fokus dieses Moduls beschäftigt sich mit dem Individuum in Beziehungssystemen. Was sind beispielsweise die Anforderungen an den Einzelnen, wenn er in Partnerschaften oder Familiensystemen lebt? Was ist eine Paarbeziehung? Was verändert sich, wenn aus einem Paar eine Familie mit Kindern wird? Im Rahmen dieses Moduls werden diese Thematiken nicht nur theoretisch behandelt, sondern anhand von Fallvignetten in Bezug auf hilfreiche Methoden und Intervention beleuchtet.

1 Zuordnung: Beratung nach dem Familienförderungsgesetz

2 Zuordnung: Verschiedene Themen der Lebens- und Sozialberatung gemäß der Berufsumschreibung im § 119 GewO 1994

3 Einer Gewerbeberechtigung für das Gewerbe der Lebens- und Sozialberatung (§ 94 Z 46) bedarf es für die Beratung und Betreuung von Menschen, insbesondere im Zusammenhang mit Persönlichkeitsproblemen, Ehe- und Familienproblemen, Erziehungsproblemen, Berufsproblemen und sexuellen Problemen. Dazu gehört auch die psychologische Beratung mit Ausnahme der Psychotherapie. (§ 119 GewO 1994)

4 nach Bliem©

Menü